Grillsteaks

Zutaten:

Steaks vom Fleischer Ihres Vertrauens
oder fertig gewürzte/gebeizte Steaks
Sangerhäuser Schmelzkäse in der Tube nach Bedarf z.B. "Superior" Zur Produktansicht bitte anklicken!
weitere Grill-Utensilien und Partysaucen nach Wahl



Zubereitung:

- Würzen Sie Ihre Grillsteaks nach Bedarf oder verwenden Sie fertig vorbereitete Steaks
- Bereiten Sie Ihren Holzkohlegrill vor und heizen Sie ihn an (Verwenden Sie nur zugelassene Anbrennhilfen!)
- Warten Sie, bis die Holzkohle gut durchgebrannt ist (ein weißer Bezug ist erkennbar)
- Grillen Sie Ihr Steak wie gewohnt mit Ihrem Holzkohlegrill
- Bestreichen Sie nach Vollendung das noch heiße Grillgut mit unserer Tuben-Käsecreme "superior"
- Varieren können Sie dabei hinsichtlich der Geschmacksrichtung des Tubenkäses und natürlich ebenso hinsichtlich des Grillgutes
- auf Hackfleichbällen und Hähnchenfleisch schmeckt es ebenso vorzüglich.
- auch Grillbrote schmecken besonders lecker nachdem sie nach dem Rösten mit der Käsecreme bestrichen wurden

© www.DasKaesewerk.de

zur Druckansicht Druckansicht des Rezeptes



Impressum